Projektübersicht

Helfen Sie uns, dass wir gemeinsam das Vereinsgelände am Sportplatz verschönern können. Als kleiner Verein ist dies schwierig, aber mit Ihrer Hilfe ein Kinderspiel.

Kategorie: Sport
Stichworte: Sanierung, Fußball, Dachsenhausen, Sportplatz
Finanzierungs­zeitraum: 10.02.2020 08:29 Uhr - 31.05.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die intensive Nutzung unseres Vereinsheims sind wir gezwungen, regelmäßig Renovierungsarbeiten durchzuführen. All dies müssen wir aus unseren Eigenmitteln finanzieren, da wir für solche Zwecke kaum Fördermittel erhalten können. So haben wir bereits im vergangenen Jahr die Duschen komplett saniert und das Vereinsheim in Eigenleistung von innen neu gestrichen. In diesem Jahr feiern wir auch 100 Jahre Fußball in Dachsenhausen und für diesen Anlass möchten wir gerne das Vereinsheim von außen streichen.
Zusätzlich müssen wir die Außenanlagen erneuern, indem wir in Eigenleistung einen schönen Grillplatz errichten möchten und auch ein neues Gerätehaus ist zwingend notwendig.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe richtet sich an alle Mitglieder, Freunde und Bekannte, die uns gerne bei der Verwirklichung unseres Projektes unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als SG Dachsenhausen versuchen wir möglichst vielen Menschen ein breites Sportangebot zu bieten. Das dazugehörige Equipment und auch die Pflege sind leider immer mit Kosten verbunden. Gerade bei einem Sportplatz mit Vereinsheim sind immer wieder teure Anschaffungen und Reparaturen notwendig, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Und auch in unserer Turnhalle, in der wir sehr viele Kinderturngruppen betreuen, sind immer wieder neue Anschaffungen notwendig. Um dieses zu bewältigen benötigen wir Ihre Hilfe!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Im 1. Schritt soll mit dem Geld der Außenanstrich unseres Vereinheims finanziert und im Anschluss muss die Überdachung zwischen Vereinsheim und Ballraum erneuert werden. Gleichzeitig benötigen wir auch noch ein neues, zusätzliches Gerätehaus, um für alle Mannschaften Bälle, Trainingsmaterial etc. zu lagern. Ein Großteil der Arbeiten wird immer von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern durchgeführt, aber dennoch sind diese Maßnahmen mit hohen Materialkosten verbunden. In naher Zukunft müssen auch unsere Heizungen im Vereinsheim erneuert werden, da diese schon einige Jahre alt sind und schon jetzt regelmäßigen Reparaturen unterliegen. Da wir durch unsere in 2019 erledigte Duschsanierung sehr viel Eigenkapital aufbringen mussten, benötigen wir finanzielle Unterstützung, um unsere Vorhaben umzusetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die SG Dachsenhausen steht hinter diesem Projekt.
Hauptverantwortlich hierfür ist unser Geschäftsführer, Sebastian Müller.